Referendum gegen die Luxusstrassen im Oberaargau – jetzt unterschreiben!

Am 20. September 2016 wurde in Bern das Referendumskomitee gegen die Umfahrungsstrasse im Oberaargau offiziell gegründet. Es besteht aus Pro Natura Kanton Bern, WWF Bern, VCS Kanton Bern, Pro Velo Kanton Bern, Grüne Kanton Bern. Es laufen derzeit noch Beitrittsgespräche mit weiteren Verbänden und Parteien.

Für das Referendumskomitee ist der Entscheid des bernischen Grossen Rats zur Erhöhung der Kapazität zwischen Aarwangen und Langenthal eine Umfahrungsstrasse zu bauen, ökologisch und ökonomisch nicht vertretbar. Diese vier Hauptargumente sprechen gegen die Luxusstrasse im Oberaargau:

  • Verlust von wertvollem Kulturland
  • Widersprüchliche und schlechte Variante
  • Unsichere Finanzierung
  • Neue Umfahrungsstrasse verfehlt das Ziel

Mehr Informationen

Unterschriftenbogen 5 Zeilen (pdf)

Unterschriftenbogen 10 Zeilen (pdf)