Kandidieren Sie

Sie möchten sich aktiv bei den Grünen Biel engagieren? Eine ausgezeichnete Möglichkeit ist es, auf der Liste der Grünen am 27. September für den Stadtrat zu kandidieren.

Was es bedeutet, für den Stadtrat zu kandidieren

Wer für den Stadtrat kandidiert, steht mit seinem/ihrem Namen auf der Liste der Grünen ein dafür ein, eine offene und solidarische Gesellschaft in einer gesunden Umwelt zu verteidigen.

Um mehr über die Zusammensetzung, Arbeitsweise und Rolle des Stadtrats zu erfahren, laden wir Sie ein, die entsprechende Seite auf der offiziellen Website der Stadt zu konsultieren.

Wer kandidieren darf

Kandidieren können alle, die volljährig und in Biel wohnhaft sind, sich zu den grünen Werten bekennen und Schweizerin oder Schweizer sind.

Im Falle einer Wahl

  • Stadträte und Stadträtinnen nehmen an den Sitzungen des Stadtrates teil, die in der Regel einmal im Monat am Donnerstagabend stattfinden.
  • Stadträtinnen und Stadträte nehmen an der Fraktionssitzung zur Vorbereitung der Stadtratssitzung teil, die in der Regel am Montagabend stattfindet.
  • Während der Stadtratssitzungen darf hochdeutsch, Schweizerdeutsch oder französisch gesprochen werden. Es gibt keine Simultanübersetzung, aber die vorbereitenden Dokumente werden wahlweise in Deutsch oder Französisch zur Verfügung gestellt.

Im Wahlkampf mithelfen

Auch wer nicht für den Stadtrat kandidieren möchte, kann die Grünen im Wahlkampf unterstützen, sei es mit Zeit, Ideen oder einer Geldspende.